Der Landgasthof zur Post heißt Sie herzlich willkommen

 

Unser Gasthof wird nunmehr in der 5. Generation im Familienbesitz geführt. Seit über 140 Jahren besteht die Gastwirtschaft und ist somit die Älteste am Ort. Anfangs waren im Haus noch eine Posthalterstelle mit Pferdewechselstation untergebracht. Betrieben wurde neben der Gastwirtschaft noch eine kleine Metzgerei mit Ladenverkauf und die Landwirtschaft. Im Laufe der Jahre hat sich, wie überall, einiges geändert. Mit Beginn der Automatisierung verschwand die Pferdewechselstation. Die kleine Metzgerei wurde aufgegeben. Die Poststelle wurde durch die Gebietsreform in die Kerngemeinde verlegt. Die Landwirtschaft wird noch im kleinen Rahmen betrieben. Im Jahre 1976 wurde das alte Haus komplett abgerissen und neu aufgebaut. In 1978 kamen die Kegelbahn und die Gästezimmer hinzu. In 1995 wurde der alte Tanzsaal abgerissen und Ferienwohnungen entstanden an gleicher Stelle. Die folgenden Bilder zeigen auf, welche Entwicklung unser Haus in den letzten 100 Jahren genommen hat.

 

 

Über unser Haus

Gemütliches Ambiente, nette Betreuung und idealer Ausgangspunkt für Ihre Urlaubsaktivitäten: Lernen Sie unsere Vorzüge näher kennen.

mehr

Unsere Zimmer und Wohnungen

Ob komfortables Gästezimmer oder gut ausgestattete Ferienwohnung: Wir haben die richtige Unterkunft für Sie.

mehr

Aktuelle Aktionen und Angebote

Zur Zeit sind keine Angebote verfügbar.

mehr